Karin U.

Hundepfote mit Schwarzapfel Kräuteröl behandelt

Dein Öl hilft besser als jede andere Pfotenpflege. Es zieht sehr schnell ein, daher rutscht unser Hund Astos nicht aus und hinterlässt auch keine Spuren auf Böden und Möbeln. Schrunden gibt´s auch nicht mehr. Das SchwarzApfel Hautöl ist sehr hilfreich, da wir die meiste Zeit in der Stadt unterwegs sind, wo immer Salz und Splitt gestreut wird.
Die Hornhautstellen an Artos‘ Ellenbogen sind über den Sommer ein Drittel geschrumpft und da wachsen jetzt auch wieder Haare nach. Das Problem hatten wir von klein an.

Teilen

Empfohlenen Beiträge