Udo K.

Udo K.

Begonnen habe ich mit dem Zeckenöl mit jeweils 15 Tropfen am ersten und am dritten Tag. Jetzt bekommen die Hunde das Öl wöchentlich einmassiert und sie sind frei von Zecken! Auch das Hautöl habe ich mir geholt.
Ich bin von den Ölen begeistert und kann sie nur weiter empfehlen!

LG Udo

Teilen

Empfohlenen Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.